Hallo ihr Freunde des Schilift Bazora, am kommenden Samstag, 4. November wollen wir unsere Schipisten auf Vordermann bringen. Wir wollen Dornen und sonstiges Gestrüpp entfernen, damit wir im Winter unbekümmert am Bazorahang schifahren können. Es wäre schön, wenn der eine oder andere von euch Zeit zum mithelfen hätte. Treffpunkt ist 09.00 Uhr Talstation Bazora Schilift. Wenn möglich mit Trimmer mit Mähstern, (aber nicht mit Mähfaden) Arbeitskleidung und Arbeitshandschuhen. Wir wollen die Aktion um ca 13.00 Uhr abschliessen, anschließend gibt es eine Jause.

Wenn du dabei sein kannst, schick bitte eine mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und teile mit was du an Werkzeug mitbringst. Wenn du kein Werkzeug hast, bist du auch willkommen. Wir haben welches, das wir euch zur Verfügung stellen. Wir würden uns über 10 bis 12 arbeitsfreudige Helfer freuen.

Am Donnerstag den 12. Oktober trafen sich bei Traumwetter 19 Lehrlinge von der Fa. Hilti Thüringen unter der Leitung von den Ausbildnern Simon Kopf und Jasse zu einer Steine -Räumaktion auf dem Schihang Bazora. Es konnten alle vorgesehenen Arbeiten durchführt werden. Von 8.30 bis 12.00 Uhr wurde sehr hart gearbeitet und so konnte ein großer Teil unseres beliebten Schihanges von Steinen gesäubert werden. Schön war das Lehrlinge aus 6 verschiedenen Staaten wie Syrien, Lettland, Ungarn, Türkei, Deutschland und Österreich mitgeholfen haben. Die Betreibergemeinschaft Skilift Bazora lud nach Abschluss der Arbeiten alle zu einer Jause bzw. zu einem Skitag auf der Bazora ein.

Hilti Lehrlinge2017 1 768x432

Mit einem Dankefest für alle ehrenamtlichen Helfer wurde die Saison auf Bazora endgültig abgeschlossen. Zu diesem Dankefest waren alle freiwilligen und ehrenamtlichen Helfer geladen, welche viele Stunden für diverse Arbeiten und Dienste am Schilift Bazora und für den Schilift bzw. das Schigebiet Bazora geleistet haben.

Die geladenen trafen sich bei der Talstation des Schilift Bazora. Gemeinsam sind wir die gesamte Trasse abgelaufen und von Anton Gabriel und Werner Gstach wurden laufend fachkundige Erklärungen bzw. Informationen bekannt gegeben.

Bei der Schihütte des Schiklub hat sich Hubert Gstach bei allen 29 anwesenden Helfern für den Einsatz recht herzlich bedankt. Bei Speis und Trank und viel Gemütlichkeit wurde ausgiebig gefeiert.

Bazora Dankefest 062017

Die diesjährige Heuaktion beim Schilift Bazora wird am Dienstag, 15. August 2017 (Feiertag) durchgeführt.

Dabei sind wir wieder um jeden Helfer froh. Jeder der es sich einrichten kann ist aufgerufen bei der Heuaktion mitzumachen. Heugeschirr ist in beschränkter Menge vorhanden. Wer kann soll einen Rechen oder eine Gabel mitbringen.

Zeitlicher Ablauf:

  • Sonntag, 13. 8. 2017 wird von 3 Landwirten (Florian Gstach, Bruno Gassner und Elmar Latzer) gemäht (keine Helfer erforderlich)
  • Montag, 14. 8. 2017 - ab 15,00 Uhr sind Helfer gefragt - wir wollen schon zusammenrechen und für Dienstag vorbereiten
  • Dienstag, 15. 8. 2017 - ab 13,00 Uhr große Heuaktion - hier sind viele Helfer gefragt
  • Aufruf: Am Montag, und Dienstag sind viele Helfer gefragt. Kommt und helft mit, gemeinsam geht es am Besten.

Bazora Heuaktion 17072015

Nach Ende der Wintersaison und nach der Schneeschmelze wurden am Lift und Bazorahang verschiedene Arbeiten durchgeführt. Von zahlreichen freiwilligen Helfern wurden die beweglichen Teile der Beschneiungsanlage abgebaut. Die gesamten Windzäune, Sicherungsmatten und sonstigen Gerätschaften und Teile wurden abgebaut und versorgt. Beim Lift wurden die Bügel und die Gehänge entfernt und in das Sommerlager gebracht.

Somit kann der Schilift Bazora nun in die Sommerruhe gehen.